Kompakte molekulare Analysen

LabDisk Player und der isothermale Reader ESEQuant TS2 für schnelle Ergebnisse

Integrierter Ablauf in nur einer mikrofluidischen Kartusche

Die LabDisk Technologie eröffnet Forschern und Entwicklern neue Möglichkeiten in der POC Diagnostik oder anderen dezentralen Analyseorten. Aufwändige und komplexe Probenvorbereitungsabläufe inkl. Nukleinsäureamplifikation können in nur einer mikrofluidischen Kartusche durchgeführt werden. Ihr Laborpersonal benötigt keine aufwändigen und kostenintensiven Schulungen mehr, um molekulare Analysen in weniger als einer Stunde durchzuführen. Diese Plattform eignet sich somit ideal für Flughäfen, Klinikstationen, Kläranlagen und viele weitere dezentrale Anwendungsorte.

ESEQuant TS2 tube scanner for isothermal amplification.

Denn manchmal muss das Labor nach Hause kommen

Der ESEQuant TS2 ist ein einfach zu bedienendes Messgerät zur Fluoreszenzmessung und zur isothermalen Vervielfältigung von Nukleinsäuren. Das Instrument ist hochsensitiv, robust und ideal zum Einsatz in kleineren Laboren oder sogar für den Ausseneinsatz. Die eingesetzte  Messtechnik basiert auf einem Fluoreszenzdetektor mit neuester Mikrosystemtechnik, spektralen Filtern und leistungsstarken Beleuchtungs-LEDs und kann es somit auch mit hochklassigen kommerziellen Spektrophotometern aufnehmen.

Vorteile des ESEQuant TS2:

  • kompakte Abmessungen
  • variabel anpassbar und somit schnell marktfähig
  • Entwickelt für den regulierten Markt (“IVD/FDA ready”)

Einzigartige Benutzerfreundlichkeit und leistungsstarke Datenanalyse

Intuitive Benutzeroberfläche mit hoher Bedienfreundlichkeit

  • Echtzeit Wachstumskurvenansicht
  • 3 Klicks zum Start eines Laufs
  • Mehrsprachigkeit
  • Barcodegestützte Eingabe von Probenname und Test
  • Unterstützt Anforderungen an besonders hohe Bedienfreundlichkeit

Leistungsstarke Entwicklersoftware mit einfachem 3-Schritt Methodeneditor

  • Messparameter setzen (z.b. Temperaturprofil, Wellenlängen, Pausen)
  • Algorithmen zur Rohdatenauswertung auswählen und zuweisen
  • Logische Ergebnisverknüpfungen erstellen
  • Berichte erstellen

Stapelverarbeitung von Datenmengen

  • einfaches Applizieren von verschiedenen Algorithmen auf Rohdaten
  • Grenzwerte aufgrund fundierter statistischer Daten finden
  • variable Darstellung von Amplifikationskurven mit Sortier- und Filterfunktion

Technische Spezifikationen

Bestellinformationen

ESEQuant TS2.4*

Zur Messung von  4 Wellenlängen gleichzeitig

wie z.B. Alexa Fluor 350, Coumarin, DyLight 350, Marina Blue®, ROX, Texas Red, Alexa Fluor 568, DyLight 594, Killer Red, HEX,  FAM, SYBR Green I, Alexa Fluor 488, DyLight 488, FITC, Cy5, Alexa Fluor 633, Nile Blue

Cat. no.: Auf Anfrage

ESEQuant TS2.x*

Angepasst für weitere Wellenlängen

Cat. no.: Auf Anfrage

* Alle Starterkits enthalten den ESEQuant TS2 mit ausgewählten Wellenlängen, Tubehalterung für 12 x 200 uL Standart PCR tubes, internem Barcodereader, PC Software und Netzteil mit internationalem Adapterkit.

Nicht für den diagnostischen Einsatz. Aktuelle Lizenzinformationen und produktspezifische Haftungsausschlüsse sind im Handbuch zu finden.

Menü